Home ·   Barrierefrei · Language Language · Stadtplan · Suche · Kontakt · Hilfe · Sitemap 

 Ihr Standort: E-Mail senden Drucken

Ausstellung: "Die Frankfurter Künstlergesellschaft zu Gast"

Kurzbeschreibung
Beginnam 19.09.2021um 10:00 Uhr
Endeam 24.10.2021um 17:00 Uhr
OrtMuseum Brüder Grimm-Haus Steinau
VeranstalterMuseum Brüder Grimm-Haus und Museum Steinau
 

Detaillierte Beschreibung

Die Frankfurter Künstlergesellschaft zu Gast
Ausstellung im Museum Brüder Grimm-Haus in Steinau an der Straße vom 19. September bis 24. Oktober 2021
 
Eine schöne Tradition hat Bestand, auch in diesem Jahr stellt das Museum Brüder Grimm-Haus den Künstlerinnen und Künstlern der Frankfurter Künstlergesellschaft seine Räume für eine Ausstellung zur Verfügung. Gezeigt werden Arbeiten aus den Bereichen Malerei, Zeichnung, Fotografie und Bildhauerei. Thematisch gab es für die ausstellenden Künstlerinnen und Künstler diesmal keine
Vorgaben, doch was die vielfältigen Positionen eint, ist der künstlerische Leichtsinn, mit dem man zu Werke ging.
Sich dem Unerwartbaren auszusetzen, oft das Ergebnis nicht zu kennen, nicht zu wissen, ob man erfolgreich sein oder scheitern wird, ist zwar leichtsinnig aber befreiend - und ein Wesensmerkmal künstlerischer Arbeit.
Im Museum Brüder Grimm-Haus kann der Besucher den Versuch unternehmen, dem Geheimnis künstlerischen Leichtsinns auf die Spur zu kommen. Und sei es auch nur, um sich für einen kurzen Moment von Sicherheiten und eigenen Gewissheiten zu verabschieden.
Das Kuratoren-Team der Ausstellung bilden die Mitglieder der FKG Andreas Wald, Reinhold Schwartz und Claus Delvaux.
Es stellen aus:
Heidi Böttcher-Polack, Claus Delvaux, Barbara Dickenberger, Joerg Eyfferth, Inge Helsper-
Christiansen, Yuriy Ivashkevich, Norbert Komorowski, Martin Konietschke, Matthias Kraus,
Uli Mai, Klaus Puth, Mojgan Razzaghi, INK Sonntag-Ramirez Ponce, Clemens M. Strugalla,
Nicolas Vassiliev und Andreas Wald
Aufgrund der aktuellen Corona-Schutzbestimmungen findet keine Vernissage zur Ausstellung statt. Die Abstands- und Hygieneregeln sind einzuhalten.
Bei guten Wetterverhältnissen ist am Sonntag, den 19. September eine Begrüßung im Hof des Museums für 11 Uhr geplant.
Öffnungszeiten des Museums: täglich 10 - 17 Uhr.

Veranstaltungskalender

SeitenanfangSeitenanfang Zu Favoriten hinzufügenZu Favoriten hinzufügen Datenschutzerklärung anzeigenDatenschutz Impressum anzeigenImpressum                                                                           © 2021 Stadt Steinau an der Straße