Home ·   Barrierefrei · Language Language · Stadtplan · Suche · Kontakt · Hilfe · Sitemap 

 Ihr Standort: E-Mail senden Drucken

Weltgästeführertag: Ludwig Emil Grimm und die Stationen seiner Reiserolle

Kurzbeschreibung
Gehen Sie mit Steinaus Gästeführern auf Entdeckung, Beginn: 14 Uhr
Beginnam 24.02.2018 
Endeam 24.02.2018 
OrtTreffpunkt: Märchenbrunnen auf dem Marktplatz "Am Kumpen"
VeranstalterGästeführer der Stadt Steinau an der Straße
 

Detaillierte Beschreibung

Weltgästeführertag 2018: „Menschen, die Geschichte schrieben“ ist das Motto für den Weltgästeführertag 2018. Jedes Jahrtausend, jedes Jahrhundert, jedes Jahrzehnt hat sie vorzuweisen: Menschen, die Geschichte schrieben. Philosophen, Baumeister, Dorfschullehrer wie Hochschullehrer, Adlige wie Bürger, Handwerker, Politiker und viele mehr. Sie haben Sagenhaftes wie Erzählenswertes hinterlassen und liefern den Gästeführern den Stoff, den sie brauchen, um informative, geschichtsträchtige, spannende und begeisternde Führungen anbieten zu können. Eine solche Persönlichkeit ist Ludwig Emil Grimm, der in Steinau aufgewachsene Bruder der berühmten Brüder Jacob und Wilhelm. Der bedeutende Zeichner und Radierer fertigte 1850 einen gezeichneten Bericht von einer Reise mit der Familie nach Steinau und Nürnberg. Besuchen Sie am 24. Februar 2018 mit Steinaus Gästeführern die Stationen seiner berühmten Reiserolle. Treffpunkt ist der Märchenbrunnen auf dem Marktplatz „Am Kumpen“. Der Eintritt ist frei.


Aktuelles und Interessantes


Seidenroth - mitfahren leicht gemacht

Amtliche Bekanntmachungen

Satzungsrecht

Gewerbe- u. Verkerhsverein Steinau

M-net Telekommunikation
 

SeitenanfangSeitenanfang Zu Favoriten hinzufügenZu Favoriten hinzufügen Datenschutzerklärung anzeigenDatenschutz Impressum anzeigenImpressum                                                                           © 2018 Stadt Steinau an der Straße